Google Sichtbarkeit erhöhen

dievierw weito webdesign

Mit SEO die Google Sichtbarkeit erhöhen.

Keine Suchmaschine ist so umstritten, wie der Marktführer Google. Google hat sich in den letzten Jahren mehr und mehr auf den Suchenden konzentriert und möchte diesem grundsätzlich für Fragen die besten Lösungen bieten.

Beispiel: Der Besucher fragt Google nach Lösungen oder benötigt eine Antwort auf seine Frage. Daraufhin präsentiert Google zu 90% das richtige Ergebnis. Hier werden Webseiten mit der richtigen Antwort in den obersten Plätzen aufgeführt. 

Doch wer bei Google ganz oben stehen möchte, muss viel Zeit investieren und die eigene Webseite auf vielerlei Rankingfaktoren entsprechend optimieren. Wem dies gelingt, kann mit einem großen Besucherstrom mit nur wenig Streuverlust rechnen.

Maßnahmen zur besseren Google Sichtbarkeit

Nur wer auf den vordernen Plätzen bei Google ist, hat in der Regel großen Erfolg. Dabei spielt  die Position beziehungsweise das Ranking eine enorme Rolle.

Laut einer Studie ist bekannt, dass mehr als 75% der Suchenden sich nur auf der ersten Seite bei Google informieren. Umso wichtiger ist es daher, herauszufinden, welche Keywords oder Suchanfragen von den Nutzern eingegeben werden. Findet man hierzu jeweils die richtige Antwort, ist eine gute Sichtbarkeit in Google auf den ersten Plätzen garantiert.

Platz 1 bei Google

Google Sichtbarkeit steigern

Auf Platz 1 bei Google.  Hier wurde auf das Keyword „Tanzschuhe online“ optimiert. Mit unseren SEO-Maßnahmen haben wir es geschafft, diese und viele andere Webseiten und Onlineshops auf die erste Seite zu bringen.